Reiki ZÜRICH

Reiki – energetische Anwendung für mehr Wohlbefinden

Reiki ist eine japanische Heilmethode, die im 19. Jahrhundert entdeckt wurde. Seit einigen Jahren findet diese Form der Heilung immer mehr Popularität. Reiki hilft den Menschen, die es als Anwendung empfangen, genauso wie den Menschen, die die Energie an andere weitergeben.

Neue Lebensenergie durch Reiki

Reiki hilft bei jedem Menschen, genau so wie bei Tieren und Pflanzen. Dabei kommt Reiki ohne jegliche ideologische Dogmen aus. Reiki weckt Lebenskraft, die bisher in Ihnen verschüttet war. Diese neue Stärke wird Körper und Geist dann zugeführt und stärkt Sie auf allen Ebenen. Bei der Behandlung haben viele Menschen ein Kribbel- oder Wärmegefühl. Bereits nach der ersten Anwendung gibt es bei vielen Klienten überraschende Resultate und Veränderungen.

 Hallo, ich bin  Christina Graf,  ich freue mich Ihnen in meiner Praxis helfen zu dürfen.

Hallo, ich bin Christina Graf,
ich freue mich Ihnen in meiner Praxis helfen zu dürfen.

Was ist Reiki überhaupt?

Das Wort Reiki bedeutet frei übersetzt universelle Lebensenergie. Damit ist eine Energie gemeint, die immer da ist. Sie ist jederzeit in unseren Körpern und um uns herum. Die Energie aus der Umgebung kann von uns aufgenommen werden, wodurch wir uns besser fühlen. Wenn uns diese Lebensenergie fehlt, kann sich das nachteilig auf unseren Körper und unser Empfinden auswirken. Wenn ich Reiki jetzt weitergebe, kanalisiere ich die Lebensenergie aus der Umgebung und führe sie über meine Hände zu Ihnen. Wenn man mich dabei beobachtet, sieht man lediglich, wie ich meine Hände auf Ihren Körper auflege oder darüber halte. Als Empfänger müssen Sie nichts tun, außer sich einfach entspannen und über nichts nachdenken.

Die Anwendung

Die Anwendung wird ganz individuell auf jeden Klienten abgestimmt. Das Wichtigste hierbei sind Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Dabei sollten Sie am besten bequeme Kleidung tragen, in der Sie sich wohl fühlen. Vor der Anwendung sorge ich in dem vorbereiteten Raum schon einmal für eine entspannte Stimmung. Nach der Sitzung, die ich mit einer kleinen Zeremonie beende, haben Sie noch ein bisschen Zeit, um die Sitzung nachwirken zu lassen.

 

Reiki und die nachgewiesene Wirksamkeit

Wissenschaftlich wird Reiki als nicht nachweislich wirksam eingestuft. Bei einer Reikianwendung kann man keine Heilversprechungen machen. Ich sehe es eher als Ergänzung zu anderen Behandlungen an. Jeder reagiert anders auf die Energien, genau so wie auf die Effekte, die nach der Sitzung auftreten. Das kann man nicht beeinflussen und nicht vorher festlegen. Durch die Energie können Sie allerdings Stärkung und Wohlbefinden erfahren und sich einfach besser fühlen als vorher.

 

Die Entstehung von Reiki

Sicher gilt, dass Reiki von Mikao Usui, im 19. Jahrhundert wiederentdeckt wurde. Mikao Usui meditierte und fastete 21 Tage auf einem heiligen Berg in Japan, um diese Technik zu entdecken. In der letzten Nacht hatte er eine Vision. Durch ein helles Licht, das aus dem Himmel zu ihm kam, wurden ihm die Reiki-Symbole übermittelt, die wir heute noch benutzen.
Ob es wirklich so war, weiß heute natürlich niemand mehr. Seither hat Reiki sich jedoch verbreitet. Seit den 1980er Jahren findet Reiki auch in den westlichen Ländern immer mehr Anwendung.